Tourismusfond Sächsische Schweiz

Logo_Tourismus_Verband

Buchungsanfrage

Sie möchten Ihren Urlaub in der Sächsischen Schweiz verbringen? Stellen Sie hier Ihre
>>Buchungsanfrage.

© HOTEL DE
Alle Bewertungen über Pension Donatus

Pirna – Die Stadt zur Sächsischen Schweiz

Pirna ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Diese Stadt ist einfach nur schön und liebevoll restauriert. Hervorragende und vielfältige Gastronomie läßt keinen Abend langweilig werden. Von hier aus können Sie die Sächsische Schweiz erkunden, in die Skigebiete des Osterzgebirges pilgern sowie die bedeutenden historischen Städte Mitteldeutschlands besuchen.

Innerhalb der Stadt gibt es auch einiges zu sehen. Für Neugierige gibt es genug Stoff. Hier ein paar Tipps:

Blick vom Schlossberg
Blick vom Schlossberg

Elbe

Der längste Fluss im Osten Deutschlands transportiert nicht nur Frachten aus dem hohen Norden zu unseren Nachbarn nach Tschechien. Auch die älteste Raddampferflotte der Welt hat auf der Elbe ihr Zuhause. Beginnend im Frühjahr bis hinein in den Herbst genießen Einheimische und Besucher das langsame Reisen auf den imposanten Dampfschiffen. Überholt werden sie dabei ab und an von Radlern, die auf einem der beliebtesten Radwanderwege Deutschlands entlang pedalieren. Dazu muss man das Radfahren nicht als Profisport betreiben. Die Strecke ist trotz der Sächsischen Schweiz durch die Nähe zum Fluss eher flach und gut zu bewältigen

Details und Route anziegen» »

Gedenkstätte Sonnenstein

Vergangenheitsbewältigung und Aufarbeitung von unfassbarem Leid bietet die Gedenkstätte Sonnenstein. Die einstmals auf der humanistischen Weltanschauung basierende Heil- und Pflegeanstalt wurde zwischen 1940 und 1941 zum Ort grausamer Verbrechen. Nationalsozialisten ermordeten in dieser Zeit etwa 15 000 vorwiegend psychisch kranke und geistig behinderte Menschen im Rahmen der "Euthanasie"-Aktion "T 4". Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Pirna sowie Angehörigen der Ermordeten des "Kuratorium Gedenkstätte Sonnenstein e. V." ist es zu verdanken, dass heute ein Gedenkbereich und eine Dauerausstellung das öffentliche Bewusstsein wahren.

Details und Route anziegen» »

Marienkirche

Nähert man sich auf der Autobahn der Stadt Pirna, rückt unweigerlich der über 60m hohe, imposante Turm der Marienkirche ins Auge des Betrachters. Peter Ulrich, genannt Peter von Pirna, begann 1502 die spätgotische dreischiffige Hallenkirche zu errichten. Für ihre Vollendung sorgte Baumeister Wolf Blechschmidt. Die Fläche des Kirchendaches ist die größte Sachsens, erwähnenswert dabei, der Dachstuhl ist selbsttragend. Von Mai bis Oktober besichtigen Sie die Kirche am besten samstags bis 17.00 Uhr, verweilen Sie bis kurz nach 18.00 Uhr in der Innenstadt und lauschen dann den Turmbläsern, die für ein Viertelstündchen auf ihren Instrumenten musizieren.

Details und Route anziegen» »

Stadtmuseum Pirna

Unser Museum, zu den ältesten Sachsens gehörend, befindet sich im Klosterhof. Das Areal des vormaligen Dominikanerklosters beherbergt heute eine Dauerausstellung zur Stadtgeschichte sowie wechselnde Sonderausstellungen. Über deren Themen informieren häufig Banner in Nähe der Dampferanlegestelle. Geöffnet ist das Museum dienstags bis sonntags und an Feiertagen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Details und Route anziegen» »

Landschloss Zuschendorf

Für Gäste mit einer Vorliebe für pflanzliche Raritäten ist der Besuch des Landschlosses Zuschendorf ein Muss. In den Anlagen und Gärten haben die Botanischen Sammlungen der Technischen Universität Dresden ihr Zuhause. Neben Azaleen, Hortensien, Bonsai, Efeu und Zwergobstbäumen erfreut sich wohl die alljährliche Kamelienschau (Blütezeit März bis Ostern) größten Zuspruchs.

Details und Route anziegen» »

Geibeltbad Pirna

Das ehemalige Freibad wurde in nur 20monatiger Bauzeit durch ein überdachtes Freizeitbad und einen großzügigen Saunabereich ergänzt. Badespaß haben hier Groß und Klein. Eine Riesenrutsche, Schwimmbahnen mit 25m (innen) und 50m (außen), ein temperiertes Außenbecken, ein Sprungturm mit 4 Sprungplattformen (2 x 3 Meter, 5 und 10 Meter) und ein Saunagarten mit Klang- und Lichtspielen sind nur einige Wasserattraktionen, die auf Sie warten.

Details und Route anziegen» »