Freizeit & Kultur
Die Pirnaer Altstadt

Sächsische Schweiz
Elbsandsteingebirge

DAS ERSTE MAL

Starten Sie vor unserer Tür Ihre Entdeckungsreise in die Sächsische Schweiz. Unser Tourismusverband hat das Kleine Einmaleins für Sie auf einer attraktiven Seite zusammengestellt:

» Mehr Informationen

Unser Gastrotipp

Rund um den „Donatus“ finden Sie eine große Auswahl an guter Gastronomie.

Unsere Empfehlung haben:

Restaurant Felsenbirne
Restaurant Athos
Restaurant Méridas
Restaurant Schifftor
Restaurant Malaga

    Tom Pauls Theater

    Das Tom Pauls Theater ist eine moderne Spielbühne mit 180 Plätzen für Theater, Kabarett, Lesungen, Konzerte und Gesprächsrunden. Hier erleben Sie den Schauspieler und Kabarettisten Tom Pauls mit seinen besten Stücken und Programmen. Darüber hinaus gastieren im Tom Pauls Theater auch andere namhafte Schauspieler, Musiker, Kabarettisten und Autoren.

      Gästeführung

      Die Altstadt von Pirna mit einem versierten Gästeführer zu erkunden, ist nicht nur sehr informativ sondern auch ein absolutes Highlight für jeden Besucher. So bietet das Team des TouristService Pirna neben klassischen Rundgängen durch die Altstadt auch Themenführungen an.

      Wir helfen Ihnen, die passende Gästeführung zu finden.

        Bleiben Sie aktiv
        Wandern - Klettern - Radfahren

        Sächsische Schweiz

        Wandern

        Wanderfreunde kommen gerne nach Pirna, um das „Tor zur Sächsischen Schweiz“ als Ausgangsort für Wanderungen ins Elbsandsteingebirge zu nutzen. Neben den Klassikern Bastei, Lilienstein und Festung Königstein gibt es unzählige Möglichkeiten für Wanderausflüge. Eine kleine Auswahl finden Sie hier.

        Klettern

        Mit mehr als 1000 Klettergipfeln und circa 15000 Kletterrouten gehört die Sächsische Schweiz zu den bedeutendsten Klettergebieten Europas. Die Schwierigkeitsgrade sind breit gefächert, so dass für Kletterer jeder Stärke hier lohnende Gipfel finden.

        Radfahren

        Mitten durch Pirna verläuft der Elberadweg. Startpunkt in Richtung Tschechien oder Dresden. Hunderte Kilometer Radweg warten auf Sie.


        Impressionen
        Die Sächsische Schweiz in Bildern